10. September 2021

Neues aus der FDP Unterfranken

Liebe Freunde und Sympathisanten der FDP Unterfranken,

der Wahlkampfendspurt hat begonnen. Der Zulauf, den wir aktuell an den Infoständen und in Gesprächen erfahren, ist enorm und spiegelt sich auch in den Umfragewerten wider. Nun müssen wir alles daransetzen, diesen Zuspruch auch in Wählerstimmen umzuwandeln. Nutzen Sie die verbleibenden Tage bis zum 26. September, um uns Freie Demokraten zu unterstützen. Kommen Sie am Infostand oder bei Veranstaltungen vorbei, helfen Sie mit, die letzten Plakate anzubringen, teilen Sie unsere Beiträge in den Sozialen Netzwerken oder werben Sie im persönlichen Gespräch mit Freunden und Bekannten für unsere Inhalte und Kandidaten. Nie gab es mehr zu tun, packen wir es an. 

Mit liberalen Grüßen

Karsten Klein und Julia Bretz

Inhalt:

  1. Termine
  2. Wahlkampfaktivitäten
  3. Einladung Wahlpartys
  4. Bericht von den Jungen Liberalen
  5. Bericht aus der Liberalen Hochschulgruppe
  6. Impressionen

1. Termine

2. Wahlkampfaktivitäten

Seit wir Ende Juli mit Kick-Off Veranstaltungen in allen Wahlkreisen unterfrankenweit in den Wahlkampf gestartet sind ist viel passiert. Plakate wurden aufgehängt und die Infostände laufen fleißig. Unsere Kandidaten waren bereits bei einer Vielzahl von Podiumsdiskussionen zu Gast. Wir hatten externe Wahlkampfunterstützung, unter anderem durch FDP Generalsekretär Dr. Volker Wissing, dem bayerischen Landesvorsitzenden Daniel Föst und dem Fraktionsvorsitzenden im Landtag, Martin Hagen.

Als weitere Highlights erwartet uns noch das Sommerfest der ostunterfränkischen Kreisverbände mit Helmut Markwort und Martin Hagen im Schlossgarten von unserem lokalen Direktkandidaten Karl Stauffenberg am Sonntag, den 12. September ab 12:30 Uhr.

Als Bezirksvorstand haben wir bereits frühzeitig beschlossen, dass der Bezirk die Kandidaten vor allem im Online-Wahlkampf unterstützt. In den Sozialen Netzwerken laufen bereits seit einigen Wochen regional gezielte Anzeigen für die jeweiligen Kandidaten. Im eigens eingerichteten Videostudio haben wir zudem verschiedene Videos aufgenommen.  

3. Einladung Wahlpartys

Die Stimmung für uns Freie Demokraten ist gut und wir sind überzeugt, diesen Zuspruch am 26. September auch in Wählerstimmen umwandeln zu können. So wollen wir am Wahlabend zusammenkommen und gemeinsam die Hochrechnungen und Prognosen zu verfolgen und zu feiern. Zwei Kreisverbände und ein Ortsverband planen aktuell Wahlpartys, zu denen Sie herzlich eingeladen sind. 

  • Würzburg: ab 17:00 Uhr, Marina Hafenbar (Mergentheimer Str. 9, 97082 Würzburg)
  • Aschaffenburg: ab 17:30 Uhr, Aposto (Frohsinnstraße 12, 63739 Aschaffenburg)
  • OV MOE und KlwEls: ab 17:30 Uhr, Das Wirtshaus (Römerstraße 4, 63785 Obernburg), Anmeldung per Mail an hallo@fdp-moe.de

Aufgrund des Pandemiegeschehens können sich die Details zu den Veranstaltungen nochl kurzfristig ändern. Aktuelle Informationen finden Sie in der Terminübersicht auf unserer Homepage: https://www.fdp-unterfranken.de/aktuelles/termine/

Bitte beachten Sie auch mögliche Anmeldeformalitäten und die bestehenden 3G-Regelungen in Innenräumen.

4. Bericht von den Jungen Liberalen

Die Jungen Liberalen Unterfranken sind auch in diesem Wahlkampf wieder stark engagiert. Zum einen mit eigenen Veranstaltungen und Aktionen und zum anderen durch die Unterstützung der FDP Kreisverbände und Kandidaten.

Im Rahmen ihrer Aktionstouren waren die JuLis bereits zu Gast in den Wahlkreisen Aschaffenburg, Würzburg sowie Main-Spessart/Miltenberg. Noch geplant sind die Besuche in Bad Kissingen / Haßberge / Rhön Grabfeld und Schweinfurt. 

Beginn des Nacht-Infostands beim Wahlkampftag in Würzburg mit Martin Hagen, Karsten Klein und Andrew Ullmann

5. Bericht aus der Liberalen Hochschulgruppe

Nach drei Jahren Amtszeit hat Markus Bohn auf der letzten Mitgliederversammlung der Liberalen Hochschulgruppe Würzburg im August sein Amt als Vorsitzender an Tilman von Heygendorff übergeben. Das neue Vorstandsteam bereitet sich nun auf das kommende Semester vor und hofft, hier wieder verstärkt Präsenzveranstaltungen durchführen zu können.

Im Konvent setzt sich die LHG weiter für eine Rückkehr zum Präsenzbetrieb ein. Andere wichtige Anliegen sind aktuell die ganztätige Öffnung der Bibliothek, der Ausbau des WLANs in Wohnheimen und die Verbesserung des Campus.

Verabschiedung des ehemaligen Vorsitzenden Markus Bohn (2. v.l.) durch den neuen Vorsitzenden Tilmann von Heygendorff (3. v.l.)

6. Impressionen

Wahlkampfveranstaltung mit FDP Generalsekretär Dr. Volker Wissing in Aschaffenburg

Gespräch zum Thema Schule mit Gerhard Bleß vom unterfränkischen Lehrer- und Lehrerinnenverband, Peter Stegmann vom Bayerischen Philologenverband und Helmut Celina, stellv. Vorsitzender der LEV Gymnasien

Abendveranstaltung der FDP Kitzingen mit Martin Hagen, MdL

Veranstaltung "Gute Schulden - schlechte Schulden" von Helmut Kaltenhauser mit Karsten Klein

Wahlkampftag von Werner Jannek mit Daniel Föst und Helmut Kaltenhauser

Ehrung von Manfred Dittmar für 50 Jahre FDP Mitgliedschaft mit Karl Stauffenberg, Linus Rieß, Nicole Bauer und Adelheid Zimmermann

Gründung des Ortsverbands Kleinwallstadt-Elsenfeld mit dem neuen Vorsitzenden Jürgen Gerhard Ripp

Gründung des Ortsverbands Kitzingen der FDP Kitzingen mit der neuen Ortsvorsitzenden Kristina Amendt

Stammtisch des Ortsverbands Mömlingen-Obernburg-Erlenbach

Wahlkampftag in Schweinfurt mit Direktkandidat Daniel Stark sowie Martin Hagen, Daniel Föst und Karsten Klein

Wanderung zur Hohen Warte der FDP Aschaffenburg-Stadt


Neueste Nachrichten


  • 10. Sep. 21
    Neues aus der FDP Unterfranken
  • Karsten Klein
    Aschaffenburg, 28. Jul. 21
    Radweg Mainwiesenweg
    Schon 2010 hat die FDP beantragt die Gefahrensituation am Radweg Mainwiesenweg zu beseitigen. Dort mündet der Mainradweg von Niedernberg kommenden auf den Mainwiesenweg. An gleicher Stelle befindet sich aber auch der Notwendeplatz für LKWs, die nicht unter der Eisenbahnbrücke an der Großostheimer Straße hindurchfahren können. Im Zuge der Neuanlage der Slipanlage für...
  • Aschaffenburg, 28. Jul. 21
    Lärmschutz Darmstädter Straße
    Bei der ab 31.07.2021 beginnenden Sanierung der Asphaltdeckschichten der Darmstädter Straße zwischen Knoten Hafen Ost (Augasse/Kleiner Auweg) und Knoten B 26 / Westring wird als Deckschicht ein lärmmindernder Belag eingesetzt. Eine Maßnahme, für die sich FDP Stadtrat Karsten Klein, MdB in den vergangenen Monaten wiederholt eingesetzt hatte: Ich freue mich, dass das staatliche...
  • Aschaffenburg, 20. Jul. 21
    Raumluftfilter – Schulstart
    Der FDP ist es wichtig, dass die Schulen in diesem Herbst möglichst gut auf die Corona-Krise vorbereitet sind. Aus diesem Grund beantragten die FDP-Stadträte, dass Oberbürgermeister Herzing in der vorletzten Sitzung vor der Sommerpause über das weitere Vorgehen bezüglich der Beschaffung von mobilen Luftfiltern berichten sollte. Bisher hat die Stadt 60 mobile Raumluftfilter...