Karsten Klein
Aschaffenburg, 28. Juli 2021

Radweg Mainwiesenweg

Schon 2010 hat die FDP beantragt die Gefahrensituation am Radweg Mainwiesenweg zu beseitigen. Dort mündet der Mainradweg von Niedernberg kommenden auf den Mainwiesenweg. An gleicher Stelle befindet sich aber auch der Notwendeplatz für LKWs, die nicht unter der Eisenbahnbrücke an der Großostheimer Straße hindurchfahren können. Im Zuge der Neuanlage der Slipanlage für Rettungsboote wird nun diese Gefahrensituation entschärft Der Radweg umfährt in Zukunft den Wendebereich. In der Kommunalpolitik braucht man manchmal einen langen Atem, aber es lohnt sich.


Neueste Nachrichten


  • 10. Sep. 21
    Neues aus der FDP Unterfranken
  • Karsten Klein
    Aschaffenburg, 28. Jul. 21
    Radweg Mainwiesenweg
    Schon 2010 hat die FDP beantragt die Gefahrensituation am Radweg Mainwiesenweg zu beseitigen. Dort mündet der Mainradweg von Niedernberg kommenden auf den Mainwiesenweg. An gleicher Stelle befindet sich aber auch der Notwendeplatz für LKWs, die nicht unter der Eisenbahnbrücke an der Großostheimer Straße hindurchfahren können. Im Zuge der Neuanlage der Slipanlage für...
  • Aschaffenburg, 28. Jul. 21
    Lärmschutz Darmstädter Straße
    Bei der ab 31.07.2021 beginnenden Sanierung der Asphaltdeckschichten der Darmstädter Straße zwischen Knoten Hafen Ost (Augasse/Kleiner Auweg) und Knoten B 26 / Westring wird als Deckschicht ein lärmmindernder Belag eingesetzt. Eine Maßnahme, für die sich FDP Stadtrat Karsten Klein, MdB in den vergangenen Monaten wiederholt eingesetzt hatte: Ich freue mich, dass das staatliche...
  • Aschaffenburg, 20. Jul. 21
    Raumluftfilter – Schulstart
    Der FDP ist es wichtig, dass die Schulen in diesem Herbst möglichst gut auf die Corona-Krise vorbereitet sind. Aus diesem Grund beantragten die FDP-Stadträte, dass Oberbürgermeister Herzing in der vorletzten Sitzung vor der Sommerpause über das weitere Vorgehen bezüglich der Beschaffung von mobilen Luftfiltern berichten sollte. Bisher hat die Stadt 60 mobile Raumluftfilter...