Aschaffenburg, 28. Juli 2021

Lärmschutz Darmstädter Straße

Bei der ab 31.07.2021 beginnenden Sanierung der Asphaltdeckschichten der Darmstädter Straße zwischen Knoten Hafen Ost (Augasse/Kleiner Auweg) und Knoten B 26 / Westring wird als Deckschicht ein lärmmindernder Belag eingesetzt. Eine Maßnahme, für die sich FDP Stadtrat Karsten Klein, MdB in den vergangenen Monaten wiederholt eingesetzt hatte:
Ich freue mich, dass das staatliche Bauamt meinen Vorschlag aufgegriffen hat. Der neue Belag wird die Lärmbelastung für die Anwohnerinnen und Anwohner reduzieren. Davon werden vor allem die Menschen im Stadtteil Leider profitieren.
Der neue lärmmindernde Asphalt ist ein guter erster Schritt. Es ist wichtig, dass wir bei sämtlichen Umbau- und Sanierungsprojekten von Straßen immer prüfen, mit welchen lärmmindernden Maßnahmen diese einhergehen können. Mitunter können hier bereits kleine Punkte einen hörbaren Effekt haben.
Die Maßnahme soll bis 17.08.2021 abgeschlossen sein. Während der Durchführung wird die B26 im betroffenen Straßenabschnitt vollgesperrt. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Staatlichen Bauamts Aschaffenburg.


Neueste Nachrichten


  • 10. Sep. 21
    Neues aus der FDP Unterfranken
  • Karsten Klein
    Aschaffenburg, 28. Jul. 21
    Radweg Mainwiesenweg
    Schon 2010 hat die FDP beantragt die Gefahrensituation am Radweg Mainwiesenweg zu beseitigen. Dort mündet der Mainradweg von Niedernberg kommenden auf den Mainwiesenweg. An gleicher Stelle befindet sich aber auch der Notwendeplatz für LKWs, die nicht unter der Eisenbahnbrücke an der Großostheimer Straße hindurchfahren können. Im Zuge der Neuanlage der Slipanlage für...
  • Aschaffenburg, 28. Jul. 21
    Lärmschutz Darmstädter Straße
    Bei der ab 31.07.2021 beginnenden Sanierung der Asphaltdeckschichten der Darmstädter Straße zwischen Knoten Hafen Ost (Augasse/Kleiner Auweg) und Knoten B 26 / Westring wird als Deckschicht ein lärmmindernder Belag eingesetzt. Eine Maßnahme, für die sich FDP Stadtrat Karsten Klein, MdB in den vergangenen Monaten wiederholt eingesetzt hatte: Ich freue mich, dass das staatliche...
  • Aschaffenburg, 20. Jul. 21
    Raumluftfilter – Schulstart
    Der FDP ist es wichtig, dass die Schulen in diesem Herbst möglichst gut auf die Corona-Krise vorbereitet sind. Aus diesem Grund beantragten die FDP-Stadträte, dass Oberbürgermeister Herzing in der vorletzten Sitzung vor der Sommerpause über das weitere Vorgehen bezüglich der Beschaffung von mobilen Luftfiltern berichten sollte. Bisher hat die Stadt 60 mobile Raumluftfilter...