6. Februar 2020

Stellungnahme der FDP Aschaffenburg-Stadt zur Ministerpräsidentenwahl in Thüringen

Thomas Kemmerich wurde am 5. Februar 2020 zum Ministerpräsidenten in Thüringen gewählt gegen einen Kandidaten der Linken und gegen einen Kandidaten der AfD. Er hat sich als Kandidat der politischen Mitte zur Wahl gestellt und wurde in geheimer Wahl gewählt.

Thomas Kemmerich wurde am 5. Februar 2020 zum Ministerpräsidenten in Thüringen gewählt gegen einen Kandidaten der Linken und gegen einen Kandidaten der AfD. Er hat sich als Kandidat der politischen Mitte zur Wahl gestellt und wurde in geheimer Wahl gewählt. Leider ist es Thomas Kemmerich nicht zeitnah gelungen, eine stabile Zusammenarbeit mit den demokratischen Kräften (Grüne, SPD und CDU) unter konsequentem Ausschluss der AfD und der Linken zu vereinbaren.

Deshalb war die Entscheidung von Thomas Kemmerich und der FDP Thüringen am 6. Februar 2020 nur konsequent, das Amt des Ministerpräsidenten aufzugeben, die Auflösung des Landtages zu beantragen und Neuwahlen anzustreben. Die FDP Aschaffenburg-Stadt begrüßt daher die Entscheidung der Freien Demokraten in Thüringen.
Wir schätzen Thomas Kemmerich. Er ist bekennender Demokrat, der sich in jeder Form von der AfD distanziert und nichts mit ihr gemein hat.
Die Freien Demokraten lehnen auch in Aschaffenburg jedwede Zusammenarbeit mit der AfD kategorisch ab.
Vorstand FDP-Kreisverband Aschaffenburg-Stadt

Neueste Nachrichten


  • 29. Jun. 20
    Frühe Forderungen nach Digitalisierung in bayerischen Schulen
    Online-Talk mit Matthias Fischbach MdL
    Die FDP Bayern hat bereits am 11. März 2020 erste Forderungen nach Einführung von Online-Unterricht und nach einem Krisenplan für die Abiturprüfungen 2020 erhoben. Dies betonte Matthias Fischbach MdL, FDP-Bildungsexperte im Bayerischen Landtag, in einem Online-Talk des FDP-Kreisverbands Aschaffenburg-Stadt am 26. Juni 2020. Jetzt in der Corona-Krise zeige sich, wie wichtig für...
  • 28. Jun. 20
    Bebauungsplan Godelsberg - Die FDP schlägt zwei Änderungen vor
    Im Stadtrat wird zurzeit die Aufstellung des Bebauungsplanes für den Godelsberg diskutiert. Das Vorhaben, einen qualifizierten Bebauungsplan für das Wohngebiet Godelsberg aufzustellen soll nun konkret werden. Das Gesamtgebiet wurde sinnvollerweise in drei Einzelbereiche aufgeteilt, es wird also drei Bebauungspläne geben: Südlich Bismarckallee – West (Nr. 3/27), Südlich...
  • 17. Jun. 20
    Schule in Zeiten von Corona
    Online-Talk mit Matthias Fischbach MdL
    Der FDP-Kreisverband Aschaffenburg-Stadt lädt seine Mitglieder, Interessierte und Medienvertreter ein zum
  • 8. Jun. 20
    Aschaffenburger FDP-Stadträte: Stadt muss handlungsfähig bleiben
    Die Corona-Krise stellt die Stadt Aschaffenburg auch finanziell vor große Herausforderungen. Nach den Schätzungen der Stadt klafft dieses Jahr durch die Folgen der Krise ein Loch von 16 Mio. Euro im Haushalt. Würde die Stadt jetzt alles so weiterlaufen lassen und keinen Kassensturz noch vor der Sommerpause durchführen, würde die Stadt ihre gesamten Rücklagen, welche unter...